banner_top

Mini Mentee Programm 2019 der Deutschen Reitsport Akademie

posted by: Carina Seitz
Erstellt: 18 Juli 2019
Zugriffe: 285

Schon zum vierten Mal ist 2019 deutschlandweit nach Mini Mentees gesucht worden. Die Idee hinter dem Projekt: Nachwuchsreiter dürfen für ein Jahr eine Patenschaft mit den aktuellen Stipendianten der Deutsche Bank Reitsport-Akademie eingehen. Am Ende haben es neun Talente in die Auswahl geschafft. Beide Seiten werden dabei auch vom Förderkreis Dressur Neuss vertreten, was uns sehr freut!

LEONIE HAMM und ihr Pony Grace Kelly dürfen bei Anna Christina Abbelen trainieren. Eine super Ergänzung zu ihrem sonstigen Training bei unserem Mitglied LINDA WEISS, sagen alle Beteiligten. Siehe z.B. hier: https://www.youtube.com/watch?v=cBPKr-V4ruA

Pia Mahnecke aus Westfalen trainiert mit Sugar Babe bei unserem Mitglied HANNAH ERBE, die Stipendiantin der Deutsche Bank Reitsport-Akademie ist.

Siehe z.B. hier: https://www.st-georg.de/news/dressur/die-deutsche-bank-reitsport-akademie-2019-mit-neuen-gesichtern/